Das Institut 'integriert studieren' wurde mit 1. Jänner 2012 aufgelöst.

Der Bereich Studiensupport wurde in das "Teaching Support Center (TSC)" der TU Wien (E0152) eingegliedert, der Forschungsbereich (Rehabilitationstechnik) schließt sich unter dem neuen Namen "Angewandte Assistierende Technologien" ("Applied Assistive Technologies" - AAT) dem Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung (IGW, E187) an und gehört damit ab dem 1.1.2012 zur Fakultät für Informatik. Alle bisherigen Räumlichkeiten werden weiter genutzt, die bestehenden Telephon-Nebenstellen und email-Adressen bleiben bis auf Weiteres unverändert; neue Telefonnummern wurden parallel zu den bestehenden eingeführt und werden langfristig die alten ersetzen.

Die Seiten des Nachfolgers (AAT) finden Sie unter http://www.aat.tuwien.ac.at.

externer LinkStudien-Support (nun im TSC)
Trennlinie
Rehabilitationstechnik
Der Bereich Studien-Support ist für alle Angelegenheiten behinderter Studentinnen und Studenten zuständig und beinhaltet das ehemalige Behindertenreferat der TU Wien. Weitere Informationen finden sich auf den externer LinkSeiten des Studien-Supports. Die "Forschungsgruppe Rehabilitationstechnik" fortec wurde 1986 gegründet, um die Forschung und Entwicklung neuer technischer Lösungen für behinderte und ältere Menschen zu intensivieren. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage von fortec.

English Version English Version English Version